Direkt zum Inhalt springen
Modern, schnell, einzigartig – die Bente24.
Modern, schnell, einzigartig – die Bente24.

Pressemitteilung -

Stilvolles Design trifft hochmoderne Technik: Bente Yachts und Garmin geben Partnerschaft bekannt

Neuhausen am Rheinfall, 15. September 2022Bente Yachts und Garmin setzen ab sofort gemeinsam die Segel. Die modernen Segelyachten Bente24, Bente28 und Bente39 werden künftig ab Werk mit Marineelektronik von Garmin ausgestattet. Die von der Meichle + Mohr vertriebenen Yachten zeichnen sich durch ein einzigartiges Designkonzept sowie innovative Bootskonstruktionen aus. Garmin bietet passend dazu fortschrittlichste Marineelektronik: von Kartenplottern, Entertainment und Autopiloten über Echolote, Radare und Funkgeräte bis hin zur Marine-GPS-Smartwatch – mit innovativen Produkten begeistert Garmin beim Segeln, Motorbootfahren und Angeln gleichermassen.

„Bente steht für moderne, schnelle und vor allem einzigartige Yachten, mit dem gewissen Lifestylefaktor. Das besondere Raum- und Lichtkonzept in Kombination mit einem einzigartigen Design macht diese Yachten unverwechselbar. Es freut uns, dass wir die langjährige, gute Partnerschaft mit Meichle + Mohr als zuverlässigen Partner am Bodensee weiter ausbauen können. Als innovative Lifestylemarken ergänzen wir uns perfekt“, sagt Jan Volk, Head of Sales & Support Marine D-A-CH von Garmin.

„Mit Garmin haben wir einen starken Partner aus dem Bereich Marineelektronik bei Bente an Bord geholt. Wir freuen uns, dass wir unseren Kunden damit noch mehr Möglichkeiten bieten können“, so Sonja Meichle, Geschäftsführerin von Bente Yachts und ULTRAMARIN, die Meichle + Mohr Marina.

Qualitative Austattung an Bord

Alle drei Bootstypen freuen sich ab sofort über neues Equipment an Deck. Dazu gehören bei der Bente24 das GPSMAP 723, der gWind-Sensor und der Geber DTS810. Zum ersten Mal wird dieses Modell auf der Interboot in Friedrichshafen zu sehen sein. Neben der elektronischen Ausstattung wird das Ausstellungsboot als Stilelement ein Dodger und ein Wasserpass in Garmin-Blau zieren.

Auch die Bente28 ist mit qualitativ hochwertigem Garmin-Equipment ausgerüstet. Auch auf diesem Boot sind das GPSMAP 723, der gWind-Sensor sowie der Geber DTS810 verbaut. Des Weiteren ist das Reactor 40 Basispaket und die Antriebseinheit der Klasse A an Bord. Auf die Ohren gibt es auch einiges, dank dem Apollo MS-RA 670 Fusion Radio und den vier XS Lautsprechern. Zum ersten Mal wird ein voll ausgestattetes Modell der Bente28 voraussichtlich auf der Boot 2023 in Düsseldorf zu sehen sein.

Die Bente39, das grösste Boot der Serie, wird On-Demand gefertigt und kann ganz nach Kundenwunsch ausgestattet werden. Zusätzlich können alle Boote auf Wunsch individuell konfiguriert werden.

Rundum versorgt

Abgerundet wird das Ganze durch die Premium Marine-Smartwatch QUATIX 7, die optional erworben werden kann. Ob an Bord einer Segel- oder Motoryacht oder beim Angeln, die QUATIX 7 kann unkompliziert mit einem kompatiblen Garmin Kartenplotter, Autopiloten, Windsystem oder dem Fusion Entertainment-System gekoppelt werden. Wichtige Informationen wie Wassertiefe, Motordrehzahl und Wind werden so direkt am Handgelenk angezeigt. Aber auch an Land machen die QUATIX 7 Modelle eine perfekte Figur und können für zahlreiche sportliche Aktivitäten verwendet werden.

Die Bente24 wird auf der Interboot vom 17.09.22 – 23.09.2022 zu sehen sein. Zudem ist Garmin sowohl am Stand von Bente als auch am Stand von ULTRAMARIN, die Meichle + Mohr Marina anzutreffen.

Themen

Kategorien


Über Garmin

Von Kartenplottern und Autopiloten über Echolote, Radare und Funkgeräte bis hin zur Marine-GPS-Smartwatch – mit innovativen Produkten und fortschrittlichster Schiffselektronik begeistert Garmin beim Segeln, Motorbootfahren und Angeln gleichermassen. Gemeinsam mit seinen Marken Fusion, Navionics und EmpirBus ist Garmin einer der weltweit führenden Anbieter im Bereich Marine-Elektronik.

Garmin entwickelt seit über 30 Jahren innovative Produkte für Piloten, Segler, Autofahrer, Golfspieler, Läufer, Velofahrer, Bergsteiger, Schwimmer und für viele aktive Menschen. 1989 von den Freunden und Luftfahrtingenieuren Gary Burrell und Min Kao in Olathe, Kansas, gegründet, ist das Unternehmen heute einer der weltweit führenden Anbieter in den Bereichen Automotive, Fitness, Outdoor, Marine und Aviation. Rund 16.000 Mitarbeiter arbeiten heute in 80 Niederlassungen in 32 Ländern weltweit daran, ihre Kunden ganz nach dem Motto #BeatYesterday dabei zu unterstützen gesünder zu leben, sich mehr zu bewegen, wohler zu fühlen, oder Neues zu entdecken. Mehrere zehn Millionen Nutzer lassen sich davon täglich motivieren und inspirieren und nutzen Garmin Connect, Garmins kostenlose Plattform, um Trainingsfortschritte zu analysieren, Ziele festzulegen und zu verfolgen sowie Aktivitäten mit anderen Garmin Connect-Usern oder über soziale Medien zu teilen. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Schaffhausen (CH) ist in der DACH-Region mit Standorten in Garching bei München (D), Graz (A) und Neuhausen am Rheinfall (CH) vertreten. In Würzburg (D) wird ausserdem ein eigener Forschungs- und Entwicklungsstandort unterhalten. Ein zentrales Erfolgsprinzip ist die vertikale Integration: Die Entwicklung vom Entwurf bis zum verkaufsfertigen Produkt sowie der Vertrieb verbleiben weitestgehend im Unternehmen. So kann Garmin höchste Flexibilität sowie Qualitäts- und Designstandards garantieren und seine Kunden täglich aufs Neue motivieren.

Pressekontakt

Anna Reh

Anna Reh

Pressekontakt Marine Themen +49 (0)40 - 87 87 999-25
Johanna Sauer

Johanna Sauer

Pressekontakt PR Specialist DACH + 49 (0) 89 541999 767