Direkt zum Inhalt springen
Garmin Automotive OEM wird für seinen Beitrag zum neuen BMW Theatre Screen gewürdigt, der erstmals in diesem Jahr im BMW 7er eingesetzt wird.
Garmin Automotive OEM wird für seinen Beitrag zum neuen BMW Theatre Screen gewürdigt, der erstmals in diesem Jahr im BMW 7er eingesetzt wird.

Pressemitteilung -

Ausgezeichnete Innovationskraft: Garmin erhält BMW Group Supplier Innovation Award

Neuhausen am Rheinfall, 23. November 2022 Der von der BMW Group vergebene Supplier Innovation Award würdigt Zulieferer, die erfolgreich mit dem Automobilhersteller zusammenarbeiten, um Entwicklungen voranzutreiben und den Einsatz herausragender Technologien in BMW Fahrzeugen zu ermöglichen. In diesem Jahr darf sich auch Garmin über diese begehrte Auszeichnung in der Kategorie „Kundenerlebnis“ freuen.

Diese Auszeichnung ist der Beleg für unser Engagement für BMW und seine Kundinnen und Kunden auf der ganzen Welt", so Matt Munn, Managing Director der Garmin Automotive Group. „Wir glauben, dass jeder Tag eine Gelegenheit zur Innovation bietet. Wir fühlen uns geehrt durch das Vertrauen, das die BMW Group Garmin bei der Entwicklung, Produktion und Lieferung hochwertiger Infotainment-Lösungen für die BMW Fahrzeugpalette entgegenbringt."

Garmin wurde für seinen Beitrag zum Theatre Screen ausgezeichnet. Der BMW Theatre Screen, der erstmals in diesem Jahr im neuen BMW 7er zum Einsatz kommt, verwandelt die zweite Sitzreihe in ein exklusives, privates Filmtheater auf Rädern. Mit der Aktivierung des My Modes „Theatre“ senkt sich aus dem Dachhimmel ein 31 Zoll-grosses Panoramadisplay im Fond des Fahrzeugs herab, die Sonnenschutzrollos schliessen automatisch und Sitzposition sowie Interieurbeleuchtung passen sich an. Das von Garmin entwickelte Computermodul verwaltet die gesamte Software und die Kundenschnittstellen, um das BMW Theatre Screen-Erlebnis zu ermöglichen.

„Innovationen sind der Schlüssel für den Erfolg unserer Transformation hin zu Elektromobilität, Digitalisierung und Nachhaltigkeit. Unsere Preisverleihung würdigt Innovation und partnerschaftliche Zusammenarbeit mit unseren Lieferanten – gerade in herausfordernden Zeiten", sagte Joachim Post, Mitglied des Vorstands der BMW AG, verantwortlich für Einkauf und Lieferantennetzwerk.

Die BMW Group Supplier Innovation Awards wurden am 17. November im Rahmen der BMW Welt Konferenz 2022 in München verliehen. Die Gewinner wurden in insgesamt sechs Kategorien gekürt: Antrieb und E-Mobilität, Nachhaltigkeit, Digitalisierung, Kundenerlebnis, Newcomer of the Year und Exceptional Team Performance.

BMW hat Garmin zum Lieferanten für digitale Cockpitmodule für zukünftige BMW Modelle ernannt. Um Produktionskapazitäten zu erweitern, investierte Garmin in ein neues, 29.000 Quadratmeter grosses, hochmodernes Produktions- und Vertriebswerk für Automobilhersteller in Breslau, Polen, sowie in die Erweiterung der Produktion an seinem Hauptsitz in Olathe, Kansas, USA.

Themen

Kategorien


Über Garmin

Mit seinen innovativen Produkten ist Garmin in der Automobilindustrie einer der weltweit führenden Anbieter für OEM und Consumer-Produkte. Mit seinem breiten Produktportfolio – von klassischen PNDs, über Rückfahrkameras bis hin zu Navigationsgeräten für Camper und Motorräder sowie integrierte Fahrzeugnavigation mit umfassenden Infotainment-Lösungen – hilft Garmin seinen Kundinnen und Kunden stets sicher und entspannt ans Ziel zu kommen und ist aus dem Leben von Freundinnen und Freunden des motorisierten Fahrens jeglicher Art nicht mehr wegzudenken.

Garmin entwickelt seit über 30 Jahren innovative Produkte fürs Fliegen, Segeln, Autofahren, Golfen, Laufen, Fahrradfahren, Bergsteigen, Schwimmen sowie zahlreiche weitere Aktivitäten. 1989 von den Freunden und Luftfahrtingenieuren Gary Burrell und Min Kao in Olathe, Kansas, gegründet, ist das Unternehmen heute einer der weltweit führenden Anbieter in den Bereichen Automotive, Fitness, Outdoor, Marine und Aviation. Rund 19.000 Mitarbeitende arbeiten heute in mehr als 80 Niederlassungen in über 30 Ländern weltweit daran, ihre Kundinnen und Kunden ganz nach dem Motto #BeatYesterday dabei zu unterstützen gesünder zu leben, sich mehr zu bewegen, wohler zu fühlen, oder Neues zu entdecken. Mehrere zehn Millionen Nutzende lassen sich davon täglich motivieren und inspirieren und nutzen Garmin Connect, Garmins kostenlose Plattform, um Trainingsfortschritte zu analysieren, Ziele festzulegen und zu verfolgen sowie Aktivitäten mit anderen Garmin Connect-Usern oder über soziale Medien zu teilen. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Schaffhausen (CH) ist in der DACH-Region mit Standorten in Garching bei München (D), Graz (A) und Neuhausen am Rheinfall (CH) vertreten. In Würzburg (D) wird außerdem ein eigener Forschungs- und Entwicklungsstandort unterhalten. Ein zentrales Erfolgsprinzip ist die vertikale Integration: Die Entwicklung vom Entwurf bis zum verkaufsfertigen Produkt sowie der Vertrieb verbleiben weitestgehend im Unternehmen. So kann Garmin höchste Flexibilität sowie Qualitäts- und Designstandards garantieren und seine Kundinnen und Kunden täglich aufs Neue motivieren.

Pressekontakt

Sarah Glas

Sarah Glas

Pressekontakt Influencer Relations +49 (0)89 72 01 87-28
Johanna Sauer

Johanna Sauer

Pressekontakt PR Specialist DACH + 49 (0) 89 541999 767