Garmin Schweiz folgen

Leichte Fahrt für schwere Trucks: der Garmin dēzl 580

Pressemitteilung   •   Aug 24, 2017 13:04 CEST

Kennt sich mit den speziellen Anforderungen der LKW-Navigation aus: der dēzl 580 LMT-D

Neuhausen am Rheinfall, 24. August 2017 – Mit dem dēzl 580 LMT-D bringt der Navigationsspezialist Garmin eine neue Generation an PNDs für die speziellen Bedürfnisse von LKW-Fahrern heraus. Erstmalig mit Wifi ausgestattet, sind Software- und Kartenupdates auch unterwegs kein Problem mehr. Mittels LKW-Routing können Touren individuell auf Gewicht, Grösse und Ladung angepasst werden. Zudem profitieren Fahrer von der besseren Pausenplanung, wissenswerten POIs, TripAdvisor- Empfehlungen sowie Sicherheitsfunktionen.

Garmin dēzl 580 LMT-D (UVP: 419.00 CHF, verfügbar ab September 2017)

  • NEU: Dispatch and Track System
  • NEU: Verbesserte Find-Truck-Parking Funktion
  • Smart Notifications, Wifi für Karten- und Software-Updates, TripAdvisor Empfehlungen, Bluetooth für die Freisprechanlage
  • LKW-Routing entsprechend Grösse, Gewicht und Ladung
  • Verbesserte Pausenplanung mit POIs, LKW-Parkplätzen, Restaurants etc.
  • LKW spezifische Routenhinweise zu gefährlichen Kurven, Geschwindigkeitslimits, Blitzern, Brückenhöhen, Gewichtsbeschränkungen etc. 

Das robuste dēzl 580 LMT-D von Garmin lässt sich schnell im Fahrerhaus anbringen und informiert den Fahrer auf seinem gut ablesbaren 5 Zoll Display über alle wichtigen Routendetails. Für die speziellen Anforderungen der Navigation hat Garmin zudem ein umfassendes Paket integriert: Mit dem LKW-Routing lassen sich effiziente Touren auf Basis der Fahrzeugdimensionen und des Ladungstyps erstellen. Zusätzliche Sicherheitsfunktionen mit fahrzeugspezifischen Warnungen für scharfe Kurven, Gewicht- und Geschwindigkeitsbegrenzungen sowie Brücken helfen dem Fahrer Zeit und Kosten durch Umwege einzusparen. Wer verschiedene Fahrzeuge in seiner Flotte hat, kann sich ganz unkompliziert mehrere Profile mit Infos zu Gewicht, Höhe, Länge und Ladung anlegen.

Aktuelle Software- und Kartenupdates funktionieren beim dēzl 580 nun drahtlos über integriertes Wifi und per Knopfdruck am Gerät. Bei Rückfragen an die Zentrale oder Anrufen muss der Fahrer dank gut hörbarer Freisprecheinrichtung und Bluetooth-Verbindung die Hände nicht vom Steuer nehmen. Zudem lässt sich das dēzl per Sprachsteuerung bedienen. Das neue Dispatch und Track System erleichtert Disponenten und Geschäftskollegen die Überwachung der Route bis zur Zustellung und macht das Senden von Nachrichten und Adressen an den Fahrer möglich.

Genau wie bei den PKW-Navis der Drive-Serie verfügt das dēzl 580 Modell sowohl über Smart Notifications als auch passende Sonderziele (POIs), wie Rastplätze oder auch Tankstellen. Dank TripAdvisor-Daten hat der Fahrer zudem Zugriff auf beliebte Hotels, Restaurants oder auch Sehenswürdigkeiten entlang der Route. Die verbesserte Pausenplanung und das Find-Truck-Parking Feature hilfen bei der Parkplatzsuche an Rastplätzen, um eine kurze Pause einzulegen oder die gesetzlich geregelten Vorschriften zur Nachtruhe einzuhalten.

Kompliziert war gestern

Um durch mögliche Verkehrsbehinderungen, Staus oder Gefahren nicht aus dem Zeitplan zu kommen, ist der dēzl 580 zudem mit dem kostenlosen Garmin Life Traffic via DAB+ ausgestattet und hilft dem Fahrer dabei, immer die beste und schnellste Strecke zu finden. Über die Smartphone Link App können ausserdem Echtzeitdienste wie Wetter, Verkehr sowie Blitzer abgerufen werden. Vor allem auf unbekannten Strecken erweist sich Garmin Real Directions als hilfreicher Assistent, der dem Fahrer markante Sehenswürdigkeiten, Gebäude oder Ampeln als Wegorientierung nennt. Wer seine Route spontan ändern möchte oder eine andere Wegführung bevorzugt, erhält mit Route Shaping ein praktisches Tool, um Touränderungen per Touchscreen vorzunehmen.

Mit bereits vorinstalliertem Kartenmaterial für Gesamteuropa sowie lebenslangen kostenlosen Updates ist der dēzl 580 LMT-D von Garmin immer auf dem neuesten Stand. Er ist zudem mit der kabellosen Rückfahrkamera Garmin BC 30 kompatibel.

Das Produktvideo zum neuen dēzl 580 LMT-D von Garmin finden Sie hier.  

Über Garmin

Garmin entwickelt seit mehr als 25 Jahren mobile Produkte für Piloten, Segler, Autofahrer, Golfspieler, Läufer, Fahrradfahrer, Bergsteiger, Schwimmer und für viele aktive Menschen. Von Automotive über Fitness und Outdoor bis hin zu Marine und Aviation hat Garmin seit der Gründung 1989 mehr als 175 Millionen Produkte verkauft. Über 11.500 Mitarbeiter arbeiten heute weltweit in 50 Niederlassungen daran, ihre Kunden ganz nach dem Motto #BeatYesterday dabei zu unterstützen gesünder zu leben, sich mehr zu bewegen, wohler zu fühlen, oder Neues zu entdecken. Garmin zeichnet sich durch eine konstante Diversifikation aus, dank derer Fitness & Health Tracker, Smartwatches, Golf- und Laufuhren erfolgreich etabliert werden konnten. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Schaffhausen (CH) ist in der DACH-Region mit Standorten in Garching bei München (D), Graz (A) und Neuhausen am Rheinfall (CH) vertreten. In Würzburg (D) wird ausserdem ein eigener Forschungs- und Entwicklungsstandort unterhalten. Ein zentrales Erfolgsprinzip ist die vertikale Integration: Die Entwicklung vom Entwurf bis zum verkaufsfertigen Produkt sowie der Vertrieb verbleiben weitestgehend im Unternehmen. So kann Garmin höchste Qualitäts- und Designstandards garantieren und seine Kunden täglich aufs Neue motivieren. 

Angehängte Dateien

PDF-Dokument